Kroatien 2016 – 08. August – Murtar, Biograd na moru und Strand

Der zweite Tag und zugleich unser erster „richtiger“ Urlaubstag beginnt mit genau der Ruhe, die für ein Verweilen im Südosten von Europa notwendig ist. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel wollen wir den nächstgrößeren Nachbarort Biograd genauer unter die Lupe nehmen.

Biograd na moru und Murtar

Der Versuch, in Biograd einen Parkplatz zu ergattern wird im Keim erstickt und endet damit, dass wir in der Nähe der Marina für knapp 30 Minuten im Stau stehen, da gerade eine Autofähre von der benachbarten Insel angelegt hat, um eine Unmenge an Autos auszuspucken und mindestens genau so viele wieder aufzunehmen.

[Weiterlesen...]
Mann auf Stein mit Sonne

Kroatien 2016 – 07. August – Anreise

Auch in diesem Jahr fiel die Urlaubsplanung wieder auf Kroatien. Zwar waren auch Spanien, kurzzeitig Griechenland, Italien und eine Frankreich-Rundreise in der Berücksichtigung der Urlaubsdestinationen, durchgesetzt hat sich aber letztendlich einmal mehr Dalmatien. Gebucht haben wir gute drei Wochen vor Abreise im Internet.

Entgegen unserer sonstigen Hotelauswahl wollten wir uns diesmal mit drei Sternen zufrieden geben, hauptsächlich aus Gründen die sich mit unserer Sparsamkeit erklären lassen. Wir sollen nicht enttäuscht werden, aber dazu später mehr.

[Weiterlesen...]

Der Rubel muss rollen

Es wird mal wieder höchste Zeit für einen geistigen Erguss hier auf meiner Seite.
Die Aussage in der Überschrift ist eine seit dem 19. Jahrhundert geläufige Redensart dafür, dass Geld (als Zahlungsmittel) stets in Bewegung bleiben muss, um die Weltwirtschaft am Laufen zu halten. Das Drama, wenn plötzlich niemand mehr sein Geld ausgeben würde, kann sich denke ich jeder selbst ausmalen.

Nun, auch auf das Haus Neumeier trifft dieser Ausspruch zu, meist mehr als mir eigentlich lieb ist. Momentan rollt das umgangssprachlich russische Geld in einen neuen Vorgarten, neue Fahrräder, den anstehenden Urlaub und seit kurzem auch in weitere Verschönerungsarbeiten unseres erst im Sommer 2013 grundsanierten Badezimmers.

[Weiterlesen...]
Ufersteg, Chiemsee, Januar 2016

Das Bayerische Meer – Kurzurlaub am Chiemsee

Es ist immer das Gleiche! Man fährt in den Urlaub, macht Hunderte Bilder, schwört sich schon vor der Abreise, die Urlaubserlebnisse niederzuschreiben und im Blog zu veröffentlichen, und was passiert? Richtig – Erstmal ganz lange nichts! 🙂

Nun, genau 4 Monate liegt der Kurzurlaub an den Chiemsee mittlerweile zurück, letzte Woche habe ich dann wenigstens mal die Fotos von der Kamera aufs Laptop überspielt. Grund genug, Euch noch an den drei interessanten Urlaubstagen teilhaben zu lassen, zumindest in Kurzform – um hier überhaupt mal wieder ein Lebenszeichen von mir zu geben, und um ein paar Bilder in die Weiten des Internet zu streuen. Also, folgendes hat sich an den letzten Januartagen des Jahres 2016 im beschaulichen Südbayern zugetragen…

[Weiterlesen...]
BMW E39 520iA touring

Die Diva hat Asthma

Mein altes Mädchen hat schon wieder mal ein Zipperlein. Mittlerweile beweist sie mir in ansteigender Regelmäßigkeit, dass ihre Teenagerjahre immer weiter in die Ferne rücken. 🙁

Ihrem asthmatischem Röcheln zur Folge habe ich ihr ein Problem bei der Luftzufuhr diagnostiziert. Eine Untersuchung direkt am Objekt ergab nach kurzer Sichtprüfung, dass Ihr Luftfilter aussieht wie die Lunge eines pensionierten chilenischen Bergarbeiters. Aus sicherer Erfahrung weiß ich, dass der verbaute Mann-Luftfilter im Auslieferungszustand in strahlendem Gelb aus der Verpackung rutscht. Frei nach dem Motto „Schwarz ist meine Farbe“ inhaliert sie ihren Sauerstoff durch einen dunkelgrauen Zellulosebatzen, nicht einmal mehr die Aufschrift des Herstellungsdatums lässt sich mehr entziffern. Grund genug, das Leid der alten Dame zu lindern!

[Weiterlesen...]
Seite 4 von 119« Erste...3456...10...Letzte »