YouTomb, der YouTube Friedhof

Kürzlich bin ich auf den Service YouTomb aufmerksam geworden. YouTomb (Tomb ist der englische Ausdruck für Grab) listet all die Videos, die bei Youtube gelöscht wurden.

YouTomb

Meldet ein User oder eine Organisation ein YouTube-Video, weil es beispielsweise gegen die Copyright-Bestimmungen verstößt, und YouTube schreitet zur Löschung des Videos, erscheinen die letzten Überbleibsel davon auf YouTomb.

Das Video selbst ist auch auf YouTomb nicht mehr abspielbar. Allerdings erscheint neben dem Namen des Videos auch der Denunziant, der die Löschung vorgeschlagen hat, wie lange das Video bei YouTube zu sehen war und wie viele User in dieser Zeit das Video angesehen haben.
Außerdem erhält man durch einige Screenshots einen kurzen Einblick in das ehemalige YouTube Video.

YouTomb ist ein Forschungsprojekt der MIT Free Culture. Aktuell werden auf YouTomb 226.151 Videos von YouTube überwacht, bis jetzt wurden 4649 YouTube Videos aufgrund von Copyrightverletzungen gelöscht, 15226 aus anderen Gründen.

Also, ab zu YouTomb !

YouTomb, der YouTube Friedhof
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.