Be Kind Rewind – Abgedreht

Am 22. Februar 2008 startet “Be Kind Rewind” in den Kinos.

Der tollpatschige Jerry löscht versehentlich alle Videos in der Videothek seine Freundes Mike. Eine Kundin möchte aber unbedingt den Film Ghostbusters ausleihen, sodaß Mike und Jerry kurzerhand beschließen, den Film selbst nachzudrehen. Das ganze wird ein Erfolg, die Nachfrage steigt, und so sind die beiden nahezu gezwungen, weitere Filme zu drehen. Dabei entstehen mit den Bewohnern Ihres Viertels weitere nachgestellte Umsetzungen von bekannten Filmklassikern.

Das wird einer der wenigen Filme sein, für die ich wieder mal über die Schwelle eines Lichtspielhauses treten werde. Neben der netten Story klingt die Liste der mitwirkenden Schauspieler vielversprechend. In den Hauptrollen finden sich Jack Black (Jerry), Mos Def (Mike), Mia Farrow und Danny Glover wieder.

Die Webseite führt die Story weiter. Das Internet wurde gelöscht, somit müssen Youtube und Google neu designt werden. 🙂

Be Kind Rewind – Abgedreht
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.