Rallye – “The winter trial” 2008

Der Winter Trial 2008 ist der erste große Termin der historischen Rallyeszene im aktuellen Jahr. Start des Abenteuers ist heuer die tschechische Hauptstadt Prag. 107 Starter wagen die anspruchsvolle Route quer durch die tschechische Republik, über Brünn, Most, Karlsbad, entlang der deutsch-tschechischen Grenze nach Linz, vorbei an Wels bis zum Ziel Bad Ischl.

Auch wenn “The Winter Trial” nicht die bekannteste historische Rallye auf dem Kalender ist, birgt die Strecke viele Herausforderungen. Nicht umsonst wurde 2006 der Winter Trial als beste Rallye der Saison gekürt.

Wie ich überhaupt darauf komme, darüber zu berichten? Letzten Freitag, als ich von der Arbeit heimgefahren bin, ist plötzlich auf der A6 Nürnberg-Amberg Horst Hölzel in seinem 1964er Mercedes Benz 300SE(L) an mir vorbeigeschnalzt. Ich habe das Auto bereits im Rückspiegel als historischen Mercedes Benz wahrgenommen, und war gespannt auf das Überholmanöver. Horst Hölzel, der mit diesem Wagen bereits 3x an der Carrera Panamericana teilnahm, ließ es sich nicht nehmen, im Rennfahrzeug nach Prag anzureisen!

Keine Millionenbudgets in denen das Fahrzeug via Trailer an den Startpunkt geschafft wird, um dann mit 100%igem Equipment zu starten. Nein, Horst Hölzel und sein Copilot Wilhelm Zilling haben den gediegenen 300SE(L) höchstselbst an seinen Startpunkt pilotiert. Eine Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 150km/h und durchaus “interessante” Überholmanöver auf der Bundesstraße ließen keinen Spielraum für “materialschonende Fahrweise”.
Einige verwackelte Fotos haben es auf meine Digitalkamera geschafft, ich hatte keine Möglichkeit, qualitativ gute Fotos zu schießen, mehr hatte ich Mühe, den beiden überhaupt zu folgen.

In wenigen Tagen sollten auf classicevents.nl die ersten Fotos des Winter Trial 2008 zu finden sein. Ich wünsche Horst Hölzel, seinem Team und allen anderen Teilnehmern viel Erfolg bei der Rallye.

Weitere interessante Infos dazu gibt es auf dem offiziellen Blog des Winter Trial 2008 – wenn auch in holländischer Sprache.

Rallye – “The winter trial” 2008
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.