7 Tage Toskana Roadtrip – Teil 1: Anreise

Wie bereits bei unserer Kroatien-Reise im Juni werde ich auch diesmal wieder in Form eines Tagebuches über unseren Urlaub berichten. Ich hoffe dass ich die Diary-Schreiberei durchhalte, lasst Euch überraschen. Die Beiträge werde ich nach und nach, gepaart mit einigen Bildern, hier veröffentlichen. Eigentlich sollte der Wecker zu einer unchristlichen …

Weiterlesen

29.06.2011 – Tag 6: Dubrovnik

Für diesen Tag muß ein Wort als Überschrift reichen, obwohl wir natürlich viel viel mehr gesehen haben. All denen von Euch, die keine Lust haben den folgenden Text zu lesen, kann ich nur sagen: Wenn Ihr irgendwie die Gelegenheit habt, Dubrovnik zu besuchen, dann macht das! Der interessierte Leser mag …

Weiterlesen

28.06.2011 – Tag 5: Nix

Der heutige Tag ist schnell erzählt, denn heute ist nicht wirklich viel passiert. Nach dem Frühstück (hab ich eigentlich schon erwähnt dass ich im Urlaub viel zuviel esse?) haben wir einen kleinen Spaziergang entlang der Strandpromenade von Brela gemacht. Dabei wurde noch ein Hut und eine Postkarte gekauft, wahrscheinlich nicht …

Weiterlesen

Die Kroatien-Tour: 24.06.2011 – Tag 1: Anreise

Los geht das lustige Kroatien-Urlaubstagebuch pünktlich um 01:30 Uhr Nachts. Vielmehr schon um 01:15 Uhr, denn da bin ich ohne Wecker recht ausgeschlafen wachgeworden. Nach ausgiebiger Dusche und kurzem Frühstück saßen wir um 02:15 Uhr im Auto mit einer Restentfernung von 1.076km laut Navigationssystem. Die folgende Fahrt führte uns via …

Weiterlesen

München und Umland Teil 2

Nachdem ich Euch gestern im Artikel BMW Welt, BMW Museum und die Badewanne Münchens eine Fortsetzung versprochen habe folgt heute Teil 2 der Ausflugsgeschichte. Nachdem sowohl BMW Museum als auch BMW Welt erfolgreich abgehakt waren, hatte ich die Qual der Wahl: Einerseits hatte ich eine Einladung von Red Bull Racing, …

Weiterlesen

The Boys are back in town

Zugegebenermaßen schon etwas länger, seit gut einer Woche. Nur hat es die Zeit noch nicht zugelassen, mich hier im Blog ausführlich über den Urlaub auszulassen. Zumindest habe ich es geschafft, während der Reise zwei kurze Statusberichte abzuliefern. Viel mehr ist auch für den Rest der Vakanz nicht passiert, denn wir …

Weiterlesen

Reisebericht 11. und 12. September

Nach einer wohlverdienten Dusche und einem leckeren Frühstück sind wir wieder aufgebrochen, das Fahrtziel wurde während dem nächsten Tankstop besprochen. 406 Kilometer und knapp fünf Stunden Fahrzeit später standen wir am Eingang des Campingplatzes von Medulin in Kroatien. Die Fahrt dahin war kurzweilig und mit einer lustigen Begegnung an der …

Weiterlesen

Reisebericht 09. und 10. September

Nachdem ich bereits ausführliche Berichte der ersten Reisetage verfasst habe, hat heute, 12.September die Festplatte meines Netbooks das Zeitliche gesegnet. Alle meine bisherigen geistigen Ergüsse sind somit im digitalen Nirvana verschwunden. Nach einer ersten Stunde der Resignation werde ich nun in Kurzform über den Urlaub berichten – gut dass Tom …

Weiterlesen

Trip an die Adria 2010

“Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung.” – das hat vor über 2500 Jahren schon der Grieche Heraklit von Ephesus erkannt. Sobald jedoch mein Körper nach Erholung und Entspannung in Form eines Urlaubs lechzt, werfe ich dieses Zitat gänzlich über Bord. Wer mich kennt, weiß: Auch dieses Jahr ging …

Weiterlesen