Tag 5: Weihnachts-Entrümpelung 2013

Tja, was soll ich sagen. Bei mir wird es bereits an Tag 5 ziemlich eng was unnötige Dinge in unserem Haushalt betrifft. Das hatte ich mir anfangs einfacher vorgestellt. Allerdings war ich da der Meinung, dass ich auch einfach die Sachen von Conny wegschmeissen darf. Allerdings erhebt selbige ein Anrecht auf ihre Sachen und will selbst entscheiden, was davon wegkommt und was nicht. Versteh einer die Frauen. Ich glaube ja sie hat bloß Angst das Sie dann selbst nicht genug Sachen zusammenbekommt… 😉

Bücher - Weihnachts-Entrümpelung 2013Nachdem ich gestern noch ein recht großes Teil ausgraben konnte – die defekte Lampe – muß ich heute schon wieder in meinen Bücherfundus greifen, um mich erfolgreich von etwas trennen zu können.
Nicht mal auf dem Dachboden liegt etwas rum das ich wegschmeissen könnte. Aber mal sehen, momentan tobt ja entgegen anderer Aussagen auch bei uns ein Sturm, vielleicht liegt ja morgen das ein oder andere im Garten rum, das sich hier für die Aufzählung eignet.

Heut sind also erstmal Bücher an der Reihe. Ich habe mich für die zwei Taschenbücher “Töten ist so leicht” und “Tödlicher Tausch” entschieden. Beide Schmöker habe ich vor ca. 10 Jahren für jeweils 1 Euro bei eBay gekauft. Von ersterem hatte ich mir einen Ratgeber erwartet, war aber leider doch ein Roman. Spannend waren beide nicht, einen Holzofen haben wir auch noch nicht, also kommen jetzt beide weg.

Tag 5: Weihnachts-Entrümpelung 2013
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.