Er ist von mir gegangen…

Heute war es soweit. Insgeheim habe ich schon länger damit gerechnet. Aber jetzt kam es dann doch ziemlich plötzlich – und auf eine gewisse Weise auch unerwartet.

Er ist weg. Es blieb nicht wirklich Zeit, mich zu verabschieden. Ich werde ihn stets in bester Erinnerung behalten, nachdem wir wirklich viele gute sowie weniger gute Zeiten miteinander durchgestanden haben. Dies zu verlieren und zu wissen dass er nicht zurück kommt ist nicht einfach. Mir bleiben nur die Erinnerungen, und viele gemeinsame Fotos.

Mal sehen was die Zukunft bringt.

Ein nachdenklicher Sascha

Er ist von mir gegangen…
Markiert in:

7 Gedanken zu „Er ist von mir gegangen…

  • 17. Juni 2008 um 23:17
    Permalink

    Ich hoffe das ist kein Scherz oder so. Wollte dir nur Herzliches Beileid wünschen!

  • 18. Juni 2008 um 06:02
    Permalink

    Leasing ausgelaufen?

  • 18. Juni 2008 um 06:27
    Permalink

    @Jochen: Vorzeitig! 🙁

    @Markus: Danke, aber um einen Menschen gings Gott sei Dank nicht. Ich bin zwar 16 Stunden täglich im Web 2.0 unterwegs, um solche Themen anzugehen habe ich aber – hoffentlich auch dann wenns soweit ist – noch genug real existierende Schultern zum Anlehnen und Ausweinen…

  • 18. Juni 2008 um 09:44
    Permalink

    Skoda wech?
    Kommt jetzt der RS?

    Kopf hoch!

    Gruß Christian

  • 19. Juni 2008 um 12:33
    Permalink

    netter blog mach weiter so bei mir bist in den favoriten 🙂

  • Pingback:Erfahrungsbericht Octavia RS TDI mit DSG | Whoopster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.